VERSANDKOSTENFREI AB 70 € DEUTSCHLANDWEIT

Labels aus SnapPap

Geposted von am

Jeder kennt sie, jeder liebt sie, jeder näht sie gerne auf seine Projekte drauf: Labels aus SnapPap! Du kannst dir die kleinen Schildchen ganz einfach selbst gestalten und deinen Sachen eine ganz individuelle Note verleihen. Wir stellen dir gleich mehrere Varianten vor, wie du dir deine SnapPap-Labels aus veganem Leder einfach selber machen kannst:

  • Draufschreiben
  • Bestempeln
  • Mit Transferpapier
  • Mit einem Brandmalkolben bearbeiten

Übrigens geht auch Be-Plotten, direkt draufdrucken und sogar Sublimation soll funktionieren!

Kleines Goodie: Lade dir auch unsere kostenlosen Vorlagen für SnapPap Labels herunter.

Variante 1: SnapPap-Labels einfach selbst beschreiben oder bemalen!

Du brauchst: Reste und Stücke von veganem Leder in deiner Wunschgröße, wasserfeste Permanent-Marker oder Acrylmarker, ggf. Schablonen, Bügeleisen, Backpapier

So geht’s: Einfacher geht es nicht: Schreibe oder male auf dein Label, wie es dir gefällt! Nutze den Handlettering-Trend und „zeichne“ einen Schriftzug deiner Wahl auf deine Labels oder nutze einfache Symbole oder Zeichnungen wie Herzen, Sterne oder einen Regenbogen. Fixiere die Labels, indem du mit dem Bügeleisen darüberbügelst (ggf. Backpapier dazwischenlegen)

SnapPap Label schreiben und malen SnapPap Label schreiben und malen SnapPap Label schreiben und malen

Variante 2: SnapPap-Labels einfach bestempeln

Du brauchst: Reste und Stücke von veganem Leder in deiner Wunschgröße, passende Stempel, Stazon-Stempelfarbe, Bügeleisen, Backpapier

So geht’s: Fast noch einfacher als bemalen geht Stempeln. Mit der speziellen Stempeltinte übersteht dein Stempelabdruck jeder Wäsche, versprochen. Fixiere die Labels, indem du mit dem Bügeleisen darüberbügelst (ggf. Backpapier dazwischenlegen)

SnapPap Labels stempeln SnapPap Labels stempeln SnapPap Labels stempeln

Variante 3: SnapPap-Labels mit Drucker und Transferpapier bedrucken

Du brauchst: Veganes Leder im Format Din A 4 (oder auch Reste!), transparente Folie für Textilien zum Bedrucken (Achte darauf, welche Art von Drucker zu hast!), digitale Vorlage, Computer, Drucker, Bügeleisen, Backpapier

So geht’s:

1. Lade dir hier unsere Vorlagen für Labels herunter und drucke sie auf dein Transferpapier. Unsere Vorlagen sind auf einem DIN A 4 Bogen (Variante gespiegelt und ungespiegelt – wähle je nachdem, wie du die Vorlagen benötigst!) als pdf-Datei, die du direkt ausdrucken kannst. Bitte lies dir auch die Anleitung bei deiner Transferfolie gut durch, damit das Projekt klappt!

Kostenlose Vorlagen für SnapPap Labels Kostenlose Vorlagen für SnapPap Labels

2. Bügele die ausgedruckte Vorlage auf dein veganes Leder.

Kostenlose Vorlagen für SnapPap Labels Kostenlose Vorlagen für SnapPap Labels 

3. Ziehe vorsichtig die Trägerfolie ab und fixiere die Labels, indem du mit dem Bügeleisen darüberbügelst (Backpapier dazwischenlegen).

Kostenlose Vorlagen für SnapPap Labels Kostenlose Vorlagen für SnapPap Labels

Übrigens: Du kannst dir die Vorlage auch direkt mit dem Drucker auf das SnapPap drucken - allerdings ist das nicht so haltbar beim Waschen!

Vorlagen herunterladen

Gefallen dir unsere Vorlagen? Lade dir die supercraft Vorlagen für SnapPap Labels hier kostenlos herunter!

Variante 4: mit dem Brandmalkolben bearbeiten

Das ist ein bisschen wie darauf malen, aber hat den „Brandmalcharme“ und geht garantiert niemals ab. Hier zeigen wir dir ein ganz einfaches Armband, das du zum Beispiel für Kinder machen kannst.

SnapPap Armbänder mit Brandmalerei SnapPap Armbänder mit Brandmalerei SnapPap Armbänder mit Brandmalerei SnapPap Armbänder mit Brandmalerei

Magst du SnapPap auch mal ausprobieren?

Ein Starterset „Veganes Leder“ für absolute beginner mit allem Drum und Dran findest du bei uns im supercraft Shop! Drin ist alles an Material, eine Schritt-für-Schritt-Anleitung für wunderschöne Projekte und viele Infos. Schau gerne mal rein in unseren Shop und happy making!

supercraft Kit Veganes Leder

Jeder kann kreativ sein! supercraft bietet dir alle zwei Monate neu ein Bastelset an, mit dem du sofort in ein kreatives DIY-Thema reinschnuppern kannst!

Accessoires Anleitung Basteln Dekoration Drucken Farbe Leder Nähen Papier

← Älterer Post Neuerer Post →



Hinterlasse einen Kommentar

Bitte beachte, dass Kommentare vor der Veröffentlichung freigegeben werden müssen